pocket control CL

»Für alle, die eine Zentrale zur Hausautomation mit der CL-control-Software der CL-Versionen ab 4.0 zur Steuerung und Überwachung von Geräten, Licht, Heizung, Klima, Wetter usw. einsetzen, ist diese App der bequeme Weg von ihrem iPhone oder iPod touch aus«

Leistungsmerkmale:

Mit pocket control CL haben Sie die Möglichkeit, die CL-control-Software der CL-Versionen ab 4.0 vom iPhone oder iPod aus zu bedienen. Bei den CL-Versionen läuft auf der von Ihnen benutzten Zentrale (CCU, CL-Box, c-comatic, PC...) die CL-control-ExecEngine, die mit der App kommuniziert.

​

Licht, Heizung und andere Geräte steuern Sie direkt oder über definierte Aktionen. Sicherheitszustände, geöffnete Fenster, Temperaturen, Wetterdaten usw. werden leicht verständlich dargestellt.

​

Die Kommunikation erfolgt über WLAN (Wi-Fi) zu Hause oder eine bestehende VPN-Verbindung von unterwegs.

​

Für die Benutzung von pocket control CL ist eine Zentrale (CCU, CL-Box, c-comatic oder PC) nötig.

​

Leistungsmerkmale:

• Die Gerätedaten werden direkt aus der Zentrale gelesen.

​

• Beim ersten Start der App wird die Adresse der Zentrale eingegeben.

​

• Es können mehrere Konfigurationen angelegt werden (mehrere für eine Anlage als auch für verschiedene Anlagen).

​

• Es werden die Geräte des HomeMatic-Systems und FHZ2000-Systems (FS20, FHT, HMS, EM, ESA, KS300) unterstützt.

​

• Fernbedienungen und Wandschalter sind zur Bedienung grafisch nachgebildet.

• Sie können sich eigene Ansichten für bestimmte Geräte definieren, um diese schnell zu erreichen.

​

• Mit selbst erstellten Aktionen ändern Sie den Zustand mehrerer Geräte auf einmal.

​

• Alle Objekte (auch virtuelle Objekte) werden angezeigt und können geändert werden.

​

• Makros der Zentrale können gestartet werden.

​

Mit Zugang über CloudMatic connect

pocket control CL für iPad

»Für alle, die eine Zentrale zur Hausautomation mit der contronics-Software der CL-Versionen ab 4.0 zur Steuerung und Überwachung von Geräten, Licht, Heizung, Klima, Wetter usw. einsetzen, gibt es nun auch die iPad-Version«

Leistungsmerkmale:

Mit pocket control CL für iPad haben Sie die Möglichkeit, die CL-control-Software der CL-Versionen ab 4.0 vom iPad aus zu bedienen. Bei den CL-Versionen läuft auf der von Ihnen benutzten Zentrale (CCU, CL-Box, c-comatic, PC...) die CL-control-ExecEngine, die mit der App kommuniziert.

​

Licht, Heizung und andere Geräte steuern Sie direkt oder über definierte Aktionen. Sicherheitszustände, geöffnete Fenster, Temperaturen, Wetterdaten usw. werden leicht verständlich dargestellt.

​

Die Kommunikation erfolgt über WLAN (Wi-Fi) zu Hause oder eine bestehende VPN-Verbindung von unterwegs.

​

Für die Benutzung von pocket control CL ist eine Zentrale (CCU, CL-Box, c-comatic oder PC) nötig.

​

Leistungsmerkmale:

• Die Gerätedaten werden direkt aus der Zentrale gelesen.

​

• Beim ersten Start der App wird die Adresse der Zentrale eingegeben.

​

• Es können mehrere Konfigurationen angelegt werden (mehrere für eine Anlage als auch für verschiedene Anlagen).

​

• Es werden die Geräte des HomeMatic-Systems und FHZ2000-Systems (FS20, FHT, HMS, EM, ESA, KS300) unterstützt.

​

• Fernbedienungen und Wandschalter sind zur Bedienung grafisch nachgebildet.

​

• Sie können sich eigene Ansichten für bestimmte Geräte definieren, um diese schnell zu erreichen.

​

• Mit selbst erstellten Aktionen ändern Sie den Zustand mehrerer Geräte auf einmal.

​

• Alle Objekte (auch virtuelle Objekte) werden angezeigt und können geändert werden.

​

• Makros der Zentrale können gestartet werden.

​

Mit Zugang über CloudMatic connect

Ralf Penzler • 2018 All Rights Reserved • Impressum/Disclaimer Datenschutzerklärung - Links